Donnerstag, 30 Mär 2017
Start Der Klub
Klub für österr. Pinscher

Die Gründung des Klubs für Österreichische Pinscher erfolgte nach langem Abwägen des Für und Wider im Herbst 2002. Wir erhoffen uns dadurch die Erhaltung der Rasse, insbesondere auf offizieller Ebene, besser fördern zu können. Durch den Zusammenschluss der österreichischen Ö-Pi-Freunde und Züchter erhoffen wir uns eine Vereinheitlichung der Zuchtziele und somit eine bessere Basis zur Zusammenarbeit im Sinne des österr. Pinschers.

Unsere Schwerpunkte liegen im Erhalt des typischen Wesens und der Arbeitsfähigkeit am Hof, der robusten Gesundheit und der natürlichen Vielfalt innerhalb des Rassetyps.

Mit Hilfe von Landpinschereinkreuzungen wollen wir die Zuchtbasis vergrößern und dann die Zucht nach populationsgenetischen Kriterien weiterführen.
Obwohl wir bei so manchem Rassehundezüchter mit unseren Ideen leider noch auf Unverständnis stoßen, finden unsere Pläne auch immer mehr Freunde und wir sind überzeugt davon, dass wir nun beginnen die richtigen Wege anzutreten.